Demenz geht uns alle an: In Beziehung bleiben – Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Eine Demenzerkrankung verändert so vieles – für die Betroffenen, aber auch für die Angehörigen. Es ist nicht nur die zunehmende Vergesslichkeit, die Probleme schafft, auch die vertraute Kommunikation ändert sich. Wie gelingt es, mit Menschen mit Demenz in Beziehung zu bleiben? Wie kann ich mit dem erkrankten Familienmitglied, Nachbarn oder Freund kommunizieren? Diesen Fragen geht der Diplom-Soziologe Ulrich Mildenberger, Vorsitzender der Alzheimer Gesellschaft Norderstedt-Segeberg e.V., am Montag, dem 11. November 2019, um 18.30 Uhr im Albertinen-Haus (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg-Schnelsen) in der Reihe „Demenz geht uns alle an“ auf den Grund und erklärt dabei, was es bedeutet, eine Demenz zu haben. Anschauliche Beispiele ergänzen den Vortrag und regen zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch an. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Spende erfreut.

Informationen: demenz-geht-uns-alle-an.de
Kontakt: Beratungsstelle Demenz

 

Gabi Stoltenberg
Immanuel Albertinen Diakonie
PR und Unternehmenskommunikation
Geschäftsstelle Hamburg

Albertinen Haus – Zentrum für Geriatrie und Gerontologie
Sellhopsweg 18-22 . 22459 Hamburg
Tel. +49 40 5581-4485 . Fax +49 40 5581-1206
gabi.stoltenberg@immanuelalbertinen.de
albertinen.de
immanuel.de
immanuelalbertinen.de

 

Die Immanuel Albertinen Diakonie ist im Januar 2019 aus dem Zusammenschluss vom Albertinen Diakoniewerk in Hamburg und der Immanuel Diakonie in Berlin hervorgegangen und steht für gebündelte Kompetenz für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen. Dazu dienen Einrichtungen der stationären Krankenhausversorgung, der Altenhilfe, Hospize sowie Medizinische Versorgungszentren. Hinzu kommen die Betreuung von Menschen mit Behinderungen, Angebote u.a. in der Suchtkrankenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe und der psychosozialen Beratung. Hoch spezialisierte Akademien für Aus-, Fort- und Weiterbildung, die Trägerschaft für eine themenverbundene Hochschulausbildung sowie Dienstleistungsgesellschaften runden das Angebot ab. Mehr als 6.800 Beschäftigte in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Thüringen erwirtschaften jährlich einen Umsatz von rund 580 Mio. Euro.

In besten Händen, dem Leben zuliebe.

Print Friendly, PDF & Email

Datum

11 Nov 2019

Uhrzeit

18:30

Preis

kostenfrei
Albertinen Haus

Ort

Albertinen Haus
Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg
Albertinen Haus

Veranstalter

Albertinen Haus
Telefonnummer
040.55 81-0
Email
info@albertinen.de
Webseite
http://www.albertinen.de/krankenhaeuser/geriatrische_klinik