Experte für Nierenheilkunde

Albertinen Krankenhaus © Immanuel Albertinen Diakonie © Immanuel Albertinen Diakonie Dr. Matthias Janneck leitet seit Januar die neugegründete Sektion für Nierenheilkunde am Albertinen Krankenhaus. Schwerpunkte des Facharztes für Innere Medizin und Nephrologie liegen in der Behandlung akuter und chronischer Nierenstörungen sowie rheumatischer Systemerkrankungen mit Nierenbeteiligung. Der 48-Jährige studierte Medizin in Hamburg und London. Zuletzt arbeitete er als Oberarzt der III. …

Endokrinologie in neuen Händen

Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus © Immanuel Albertinen Diakonie Prof. Dr. Ernst von Dobschütz ist zum Chefarzt des neugegründeten Albertinen Zentrums für Endokrine Chirurgie am Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus berufen worden. Der 43-Jährige behandelt dort hochspezialisiert Erkrankungen der Schild- und Nebenschilddrüse, der Nebenniere sowie sämtliche neuroendokrine Tumore des Verdauungstraktes. Teile seiner Studienzeit verbrachte der gebürtige Bayer in Sao Paolo (Brasilien). Zuletzt …

Sache des Herzens

Kath. Marienkrankenhaus © Peter Vogel Seit Oktober 2018 ist Prof. Dr. Ulrich Schäfer neuer Chefarzt der Kardiologie, Angiologie und Internistischen Intensivmedizin am Marienkrankenhaus Hamburg. Zuvor war der renommierte Mediziner Geschäftsführender Oberarzt am Universitären Herzzentrum (Klinik und Poliklinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie) des UKE. Am Marienkrankenhaus wird Prof. Dr. Schäfer vor allem den Aufbau von Therapieprogrammen zur Behandlung von strukturellen …

Professor für Altersmedizin in Forschung, Lehre und Praxis

Albertinen Krankenhaus/Albertinen Haus © Immanuel Albertinen Diakonie Prof. Dr. Ulrich Thiem ist neuer Chefarzt der Geriatrie am Albertinen Krankenhaus/Albertinen Haus sowie Stiftungsprofessor für Geriatrie und Gerontologie an der Universität Hamburg. Der Facharzt für Innere Medizin, Geriatrie und Physikalische Therapie war zuletzt Chefarzt des Essener Geriatrie-Zentrums Haus Berge. Seine hohe Expertise aus verschiedenen Forschungstätigkeiten bringt der 51-Jährige als Leiter der geriatrischen …

Frischer Wind in Alsterdorf

Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf © Doerte Kroeger Der Fachbereich Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie am Ev. Krankenhaus Alsterdorf hat seit November 2018 mit Priv.-Doz. Dr. Angela Plass-Christl eine neue Chefärztin. Zuvor war die Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik mit Zusatzbezeichnung Psychotherapie für Erwachsene als Oberärztin am UKE tätig und u. a. maßgeblich beteiligt an der Entwicklung, Implementierung und …

Notaufnahme bekommt eigenständigen Chefarzt

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift Das Krankenhaus Reinbek begrüßte im September Dr. Thomas Fleischmann als eigenständigen Chefarzt der Zentralen Notaufnahme (ZNA). Hierbei liegt ihm die sektorenübergreifende optimale Versorgung der Patienten ganz besonders am Herzen. Mit seiner ausgewiesenen Expertise im Aufbau von Notaufnahmen ist der Facharzt für Allgemeinmedizin und Klinische Notfallmedizin bestens für seine neuen beruflichen Herausforderungen gewappnet.

Kopf für das neue Wirbelsäulenzentrum

Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus Dr. Erik Fritzsche ist Chefarzt des neugegründeten, standortübergreifenden Albertinen-Wirbelsäulenzentrums im Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus. Nach seinem Medizinstudium in Hamburg arbeitete der Facharzt für Neurochirurgie u.a. als Leitender Oberarzt im Wirbelsäulenzentrum des Klinikums Dortmund sowie der endo-Klinik Hamburg. Zuletzt war Dr. Fritzsche als Chefarzt der Abteilung Wirbelsäulenchirurgie in der Asklepios Klinik Wandsbek tätig.

Wechsel in der Leitung

Bethesda Krankenhaus Bergedorf © Gabriele Heine Im Bethesda Krankenhaus Bergedorf hat am 15. Mai Priv.-Doz. Dr. Alexander Rösler die Leitung der Klinik für Geriatrie und der angrenzenden Tagesklinik übernommen. Sein Vorgänger, Dr. Gerhard Hermes, ist in Vorruhestand gegangen. Dr. Rösler ist Facharzt für Innere Medizin und Facharzt für Neurologie mit den Zusatzqualifikationen Geriatrie, Ernährungsmedizin und Spezielle Neurologische Intensivmedizin. Seine Assistenzarztzeit verbrachte er an …

Orthopädie in neuen Händen

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift © privat Der bisherige kommissarische Direktor der Klinik für Orthopädie in Bad Bramstedt, Prof. Dr. Andreas Niemeier, ist zum neuen Chefarzt der Orthopädie am Krankenhaus Reinbek berufen worden. Neben seiner praktischen Tätigkeit als Operateur für Hüfte, Knie, Schulter und Ellenbogen sowie in der Tumororthopädie forscht der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am UKE zu Knochenstoffwechsel, Arthrose …

Spezialisten-Duo für die Frauenklinik

Kath. Marienkrankenhaus © Jost Fink Das Marienkrankenhaus in Hamburg begrüßt zwei neue Chefärzte: MD Ahmed Abdel-Kawi (Gynäkologie, Gynäkologische Onkologie, Mammachirurgie) und Dr. med. Oliver Heine (Geburtshilfe, Pränataldiagnostik, Perinatologie) leiten künftig gemeinsam die Frauenklinik. Beide Mediziner decken das gesamte Spektrum der modernen Gynäkologie und Geburtshilfe ab. Der 45-Jährige Abdel-Kawi ist bereits seit Januar 2018 Chefarzt der Frauenklinik. Er ist spezialisiert auf …