Ganz nah bei Mama und Papa

Immer mehr Schwangerschaften werden als Risikoschwangerschaften eingestuft. Eine der möglichen Folgen ist eine Frühgeburt. Jedes Jahr kommen in Deutschland mittlerweile rund 10.000 Kinder mit einem Gewicht von weniger als 1.500 Gramm zur Welt. Normal sind  2.800 bis 4.200 Gramm. Krankenhäuser stellen sich zunehmend darauf ein. „Das Durchschnittsalter werdender Mütter ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Außerdem hat sich die …

Mehr als nur Raucherhusten

Eine der häufigsten Krankheiten und die dritthäufigste Todesursache weltweit ist COPD (= engl. chronic obstructive pulmonary disease). Die Lungenkrankheit wird oft durch das Rauchen ausgelöst. Doch eine Atmungstherapie kann Linderung versprechen. Hustenanfälle sind für viele Raucher zur Gewohnheit geworden. Ein fataler Irrglaube, ist es doch oft mehr als nur ein Raucherhusten, und COPD ist die Folge. „Natürlich ist das erste …

Der Starfighter unten den Insulintherapien

Diabetiker Udo Walz nutzt eine Insulinpumpe, um sich das lebenswichtige Hormon nicht mit dem Pen oder der Spritze injizieren zu müssen. Dr. Jürgen Wernecke, Chefarzt der Klinik für Diabetologie am Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg, erklärt, was dabei zu beachten ist. Menschen mit Diabetes müssen sich künstlich Insulin, ein wichtiges Hormon für den Stoffwechsel, zuführen. Bei sog. Basis-Bolus-Therapien mit Pen oder Spritze …

Physiotherapie bei Frühchen – Wie in Mamas Bauch

Der vorzeitige Start ins Leben macht es Frühchen nicht leicht, sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Wie Physiotherapie dabei helfen kann, erklärt Jeannine Gräfin Praschma, Leiterin der Physiotherapie am Kath. Kinderkrankenhaus Wilhelmstift. Jeannine Gräfin Praschma, Leiterin der Physiotherapie am Kath. Kinderkrankenhaus Wilhelmstift Jeannine Gräfin Praschma, Leiterin der Physiotherapie am Kath. Kinderkrankenhaus Wilhelmstift Worauf kommt es bei der Therapie von …

Auf die leichte Schulter genommen

Schulterschmerzen können viele Ursachen haben. Meist steckt eine zu starke Beanspruchung des Gelenks hinter den Beschwerden. Aber auch kleinere Verletzungen und Verschleiß können zu Problemen führen. Die Schulter ist ein sehr sensibles Gelenk, das schnell mit Schmerzen reagiert“, so Dr. Ralf Theermann, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Facharztklinik. Eine Ursache für Überlastungen ist die muskuläre Ungleichheit. Durch sportspezifisches …

Wie sinnvoll ist Nahrungsergänzung?

Laut Studien nimmt nahezu jeder Dritte Nahrungsergänzungsmittel ein. Welche sind wirklich gesundheitsfördernd? gute besserung! hat nachgefragt.In den Fitnessstudios werden Eiweißshakes und Trainingsbooster als leistungssteigernde Unterstützer angepriesen. „Der normale Freizeitsportler braucht das nicht“, sagt Prof. Dr. Andreas de Weerth, Gastroenterologe und Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg. „Nur, wer Leistungssport betreibt, muss zusätzliche Proteine aufnehmen, um Muskelschäden …