Vom Intensivpfleger zum Pflegedirektor

Albertinen Krankenhaus

Vom Intensivpfleger zum Pflegedirektor

© Albertinen Krankenhaus

Das Alberto da Silva Correia ist seit dem 1. Mai neuer
Pflegedirektor des Albertinen Krankenhauses und
Albertinen Hauses in Hamburg-Schnelsen. Der
53-jährige bisherige stellvertretende Pflegedirektor und langjährige
Intensivpfleger ist damit für die Belange der Pflege in dem mit 732
Betten größten freigemeinnützigen Krankenhaus Hamburgs zuständig.

Print Friendly, PDF & Email