Neuer standortübergreifender Leiter

Albertines Krankenhaus und Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus

Neuer standortübergreifender Leiter

Seit dem 15. Juni 2022 ist Dr. Benjamin Schäffer ärztlicher Leiter des standortübergreifenden Schwerpunktes Elektrophysiologie im Albertinen Herz- und Gefäßzentrum an den Standorten Albertinen Krankenhaus und dem Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus. Nach seinem Medizinstudium und seiner kardiologisch-fachärztlichen Weiterbildung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) führte ihn ein Forschungsstipendium an das Brigham and Women’s Hospital in Boston. Er war zuletzt als Oberarzt in der Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin in der Asklepios Klinik St. Georg tätig und hatte dort zudem die stellvertretende Leitung des elektrophysiologischen Herzkatheterlabors inne.

Print Friendly, PDF & Email